To August Rabeneick GmbH., Brackwede / Bielefeld MAIN
 RABENEICK August Rabeneick GmbH., Brackwede / Bielefeld.  ^ back to Rabeneick Main.   
- - - - - - - - - - - - -

[52-53] Taxi CM 32 Cyclemaster, M 53, Jlo - Sachs Moped.

[54-56] Moped, Binetta. [57-63] Binetta III, Binetta III Sport, Binetta Star, Binetta Superstar.

[56-61] Binetta Lastboy, Binetta III Lastboy. [63] R 50 Roller.

 

 1952-53

[Motor guide.]

[Guide Hilfsmotoren, register.]

[Cyclemaster Pluvier, Rotterdam, Holland.]

 
N1      
                         
 

 

Rabeneick TAXI Typ CM 32 Bj.52

Motor: Cyclemaster

 

     
RABENEICK
N2      
              
 

 

Rabeneick TAXI Typ CM 32 Bj.52

Motor: Cyclemaster

 

 

Rabeneick hilfsmotor Cyclemaster

 

 

 

Rabeneick M 53   Bj.53

Motor: Cyclemaster

 

 
N3      
                
 

 

Rabeneick Jlo-Moped   Bj.53

Motor: JLO

 

 

Rabeneick Sachs-Moped   Bj.53

Motor: Sachs

 

   
 
M1a     RABENEICK
 1952   Rabeneick TAXI Typ CM 32  
 

Motor: Original RABENEICK - Einzylinder-Zweitaktmotor, Typ CM 32, Bohrung 36 mm, Hub 32 mm, Hubraum 32 cm³, Leistung 0,81 PS, Verdichtung 1 :6,4, Zündzeitpunkt 24°-26° vor o. T., Kraftstoff: Benzin-Ölgemisch 25:1 (übliches Zweitakt Gemisch), Mischungsschmierung, Getriebe-Ölfüllung 45 ccm SAE 40, abnehmbarer Leichtmetall - Zylinderkopf, Flachkolben und Umkehrspülung, dreifach gelagerte Kurbelwelle, Bosch-Schwungmagnetzünder Typ MZ/ UN1/110/L3, schwimmerloser AMAL-Vergaser Typ 10A1 C, 

 

Untersetzungsverhältnis Kurbelwelle: Kupplung = 3,17 : 1, Einscheibenkupplung mit Korkbelag, 

Untersetzung Kupplung: Hinterrad = 5,64:1, gesamte Untersetzung 17,85 : 1, Kraftstoffbehälter in Radtrommel eingebaut, Inhalt 1,2 l, Normverbrauch 1,2 l / 100 km, Vergaserbetätigung durch Gasdrehgriff, Kupplungsbetätigung durch Handgriff mit Sperrklinke am Lenker, Bergsteigefähigkeit ohne Mittreten ca. 7%, Durchschnitts-Geschwindigkeit ca. 22 km/h.

Fahrgestell: Original RABENEICK Typ "Taxi", Rahmen gemufft und hartgelötet, besonders beanspruchte Stellen verstärkt, 

Bereifung 26x2,00 verstärkt, Rahmenhöhe 500 mm, Radstand 1100 mm, größte Länge über alles 1800 mm, verstärkte Rücktriffbremsnabe im Motoren-Aggregat eingebaut, RABENEICK-Gabel mit wartungsfreier Gummibandfederung, 

RABENEICK-Innenbackenbremse,80mm, kräftiger Fahrrad-Schwingsattel, 70 mm breite Schutzbleche.

Sonstige Ausstattung: 6 V/3 W Bosch-Lichtanlage, Rahmenpumpe, Werkzeugtrommel mit Werkzeug, Sicherheitsschloß, Gepäckträger, Kettenschutz, Glocke, erstklassige Hochglanziackierung in den Farben schwarz und weinrot, sämtliche Blankteile stark verkupfert, vernickelt und verchromt.

                                  Das RABENEICK-Taxi ist in Damenausführung zum gleichen Preise lieferbar.

 

                           AUGUST RABENEICK G.M.B.H. Fahrrad- und Motorradfabrik BRACKWEDE i. W.

 

 

 

 

 

 

 

 

 R Cyclemaster - Made in Germany.

 

 

 

 

 

  M1b      

  

 
 
M2a     RABENEICK
    Fahrrad mit Rabeneick hilfsmotor Cyclemaster.  
 

 

 

 

 

 

 
 
M3a     RABENEICK
 1953   Rabeneick M 53  
 
 
 
 
 
 
M4a     RABENEICK
 1953   Rabeneick Jlo-Moped  
 
 
   
 
  
M4b     RABENEICK
 1953   Rabeneick Sachs-Moped.  
 
 
 
 
 
 Moped
 1951-53  Taxi  Cyclemaster 33  0,9
 1953-54  M53  Cyclemaster 33  1
 1953-55  Ilo-Moped  Jlo 49  1,5
 1953-55  Sachs-Moped  Sachs 47  1,25
 
 
RABENEICK