VICTORIA mopeds.
 VICTORIA Victoria Werke A-G, Nürnberg.  ^ back to "Guldus" main.
- - - - - - - - - - - - -

[51-54] FM 38: [52] Instruktionsbok. [51-54] Victoria motorn innan 1952. TfA test. Vicky 51-54. Photos Trollhättan.

[54-60] Vicky, Victoria: [54-55] III. [56-58] III N. [56] IV. [57-58] IV E. [57] Tory. [58] Preciosa. [58-59] Luxus. [59-60] Superluxus.

[58-63]: [58-59] Avanti. [60-61] Vicky Standard, Vicky Super. [62-63] Victoria 115, 155, 136, 166.

[54-55] Nicky.

 
 
N1    
              
 

 

Victoria Preciosa  Bj.58

Motor: Victoria

 

 

Victoria Preciosa  Bj.58

Motor: Victoria

 

   
N2    
                            
 

 

Victoria Preciosa  Bj.56/Bj.58

Motor: Victoria

 

 

Das Moped und die Kleinmotorisierung. 3

- 5. MÄRZ 1958

 

   
 
M1a    
 1958   Moped-Roller Victoria PRECIOSA.       
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preciosa

med Världsberömd Victoria-motor M 51, 

2- eller 3-växlad 

Däck: 23x2.25"

Färg: Victoriablå med Pasell - Reseda med Olivgrön eller Korallröd med Elfenben

 

 

 

 

 

Victoria Preciosa    1958-59 (Motorkatalog)  47ccm

Motor: Einzylinder-Zweitakt Victoria, Grauguß oder Leichtmetall-Zylinder mit hartverchromter Lauffläche, Zylinderkopf aus Leichtmetall, Bohrung 38 mm, Hub 42 mm, Verdichtung 1 6,5, Dauerleistung 1,45 PS bei 5600 U/min. 

Vergaser: Bing-Startvergaser 1/10 mit Naßluftfilter. 

Elektrische Anlage: Bosch-SchwungradLichtmagnetzünder. 

Getriebe: 2, und auf Wunsch 3 Gänge, Kugel-Ziehkeilschaltunü mit Drehgriffbetätigung, DreischeibenKorklamellenkupplung, Primärzahnrad. 

Rahmen: Stahlblech - PreßschalenKonstruktion, Vorderradschwinggabel mit Federbein, Hinterradschwinge und Federbeinen. 

Bereifung: vorn 23x2 1/4 (Moped) hinten 23x2 1/4 Moped), Fegen Leichtmetall oder Stahl. 

Bremsen: vorn mechan. lnnenbackenbremse, 89 mm Ø, hinten mechan. Innenbackenbremse mit Rücktrittbetätigung. 

Tankinhalt: 4,4 l, Gemisch 25:1.  Verbrauch: Normverbrauch 1,3 l/100 km. 

Abmessungen: Länge 1850 mm, Breite 660 mm, Höhe 1000 mm, Radstand 1200 mm, Bodenfreiheit 170 mm, Gewicht 61 kg, zul. Gesamtgewicht 142 kg. 

Preis: DM 748,-. Steuer: frei. Versicherung: DM 16,- p. J. 

Hersteller: Victoria Werke A: G., Nürnberg

Importeure: Sweden: Generalagent: AB Motorservice, Stockholm.  Österreich: M. Königer, Wien I, Stubenring 20

Schweiz: INTERNACO-AG., K. Heimbrecht, Zürich, Jakobstr. 54

 
M1b    
 1958   PRECIOSA    
 
 

MOTOR

VICTORIA-Einzylinder-Blockmotor-47 ccm Hubraum - Bohrung 38 mm - Hub 42 mm - Verdichtungsverhältnis 1 :6-1,45 PS bei 5600 U/min. maximal, 1,8 PS bei 4650 U/min. -abnehmbarer Leichtmetallzylinderkopf- Graugußzylinder-Flachkolben-im Rahmen eingeschlossener, aber bequem zugänglicher Bing-Vergaser mit Startvorrichtung, Naßluftfilter und AnsangGeräuschdämpfer - Normverbrauch ca. 1,4 Liter/100 km bei 30 km/h auf ebener Straße.

 

GETRIEBE

Im Motorblock eingebautes Zweigang-Getriebe mit Leerlauf - Ziehkeilschaltung - DreischeibenLamellenkupplung - Kraftübertragung auf das Hinterrad durch eine Kette im geschlossenen Kettenkasten -Tretkurbeln mit Startvorrichtung, dadurch vom Stand aus anzutreten.

 

FAHRGESTELL

Preßschalenrahmen mit eingebautem Beinschutz- wirkungsvolle Abfederung des Vorder- und Hinterrades durch Langschwingen in Silentblock gelagert und an Federbeinen abgestützt - InnenbackenVollnabenbremsen für Vorder- und Hinterrad (vergrößerte Nachstellmöglichkeit für Bremsbacken) Hinterradnabe mit Steckachse - Ballon-Bereifung 23 X 2,25, mit Weißwanddecken.

 

 

 

KRAFTSTOFF BEHÄLTER 

Inhalt ca. 4,4 Liter Kraftstoffgemisch, ausreichend für ca. 300 km Fahrt- Kraftstoffhahn mit Sieb und Reserveschaltung.

 

AUSSTATT UNG UND ZUBEH0R 

2 formschöne und geräumige Werkzeugbehälter mit vollständigem Werkzeug - moderner, zweckentsprechender Lenker - Breitstrahl-Scheinwerfer und Glocke in Gabel eingebaut - Diebstahl-Sicherung im Steuerkopf - Gepäckträger mit Federbügel - formschöner, verchromter Schalldämpfer Elasticsattel - Schlußleuchte mit Rückstrahler kombiniert - kräftiger Mittelständer - zweifarbige Lackierung (victoriablau mit pastell, reseda mit olivgrün oder korallenrot mit elfenbein).

Konstruktionsänderungen vorbehalten!

 
 
M2a    
 Victoria  Preciosa Roller korallenrot mit elfenbein 1958 mod., olivgrün mit elfenbein 1956 mod.  
 
 
 
M2b    
 1958  Preciosa Roller. Das Moped und die Kleinmotorisierung. 3 - 5. MÄRZ 1958   [Back - to Das Moped... reg.]