Zündapp Werke GMBH, München - Zündapp Werke, Nürnberg.
  ZÜNDAPP  Zündapp Werke GMBH, München - Zündapp Werke, Nürnberg. ^ back to Zündapp main.
- - - - - - - - - - - - -

[53] Combimot K48, Combinette (TWN, Knirps). [54-55] 400, 401, 402, 403, 404, 406, 408, 409, 410, 411. 

[55-57]  405, 407, 412. [56-57] 422 (England). [56-58] 423-S (Finland). [57-71] Gresvig, Zündapp in Norway.

[58-60] Instr.bok, 428 K, Sport. [58-60] 428-S. [63-] 428. [57-60] 429-S.

[57-] Falconette, MC. [60-68] 433. [61-62] 510. [61-] 515, test. [63-] 515, Vinn en Zündapp.

[67-76] 515, 517, KS 50 Sport, test. [65-77] M25, M50, Bergsteiger 434.

[71-73] Zündapp.

 

     
 
 
 
 
 
      
      Sport-Combinette Typ 510-171 Bj.62           Typ 510-171 Motor 267 Bj.62
 
 
                        
           Zubehör - Sport-Combinette 510-171.
       
 
 1962   (Super-Combinette), Sport-Combinette 510-171   [To Super Combinette 433-106. Bj.62]   Zündapp.
 
 
 
 
 1962 - Sport-Combinette 510-171 Zündapp.
 

Motor: Gebläsegekühlter 3-Gang-Motor; Zweitakter; 50 ccm; 2,6 PS bei 4600 U/min; leichtmetallzylinder; Kraftstoff-Öl-Gemisch 25:1; Schwunglicht-Magnetzünder 6 Volt / 18 Watt, dauerabgeblendet; Ziehkeilgetriebe, Kickstarter, Fußschaltung, 3-Scheiben-Ölbadkupplung. 

 

Fahrgestell: Formschöne Rahmenkarosse, Federung: Vorderradschwinge, Hinterradschwinge mit 2 Federbeinen und 2 hydraulischen Stoßdämpfern, Steckachsen vorn und hinten; Vollnaben - Innenbackenbremsen 120 mm ø; stabiler Aufbockmittelständer; Spezialbereifung 21"x2,75" Moped; eingebautes Tachometer; schaumgummigepolsterte Doppelsitzbank; apartes Metallic-Blau bzw. Derbyrot. 

Eigengewicht ca. 75 kg, Belastung bis ca. 160 kg = zulässiges Gesamtgewicht 235 kg. 

 

Typ 510-120: Ausführung wie oben, jedoch mit fahrtwindgekühltem Motor, 2,6 PS bei 4550 U/min. 

 

 

 
 
 
 
 
 
 1962 - Sport-Combinette 510-171
 
 
 
 1962   Typ 510-171, motor 267   Zündapp.
 
 
 
 
 
 
 
 
 1962   Zubehör - Sport-Combinette 510-171.    
 

Beinschild

Das Original-ZÜNDAPP-Beinschild ist formschön, windschlüpfig und so solid gearbeitet wie das ganze Fahrzeug. Mit diesem Beinschild sieht das ZÜNDAPP-Mokick noch eleganter aus. 

Von ZÜNDAPP entwidkelt und hergestellt, paßt es in Form und Verarbeitung, Farbton und Finish genau zum Fahrzeug. Es steigert den Fahrkomfort und vermehrt die Vorzüge des Mokicks um die des Rollers. 

Die Befestigung ist einfach, ein paar Handgriffe genügen. Jeder ZUNDAPP-Händler montiert das Beinschild auch nachträglich. 

 

 

 
 

Gepäckträger  Packtaschen

Die Gepäckfrage ist ideal gelöst; im ZÜNDAPP - Zubehörprogramm wurde für alles vorgesorgt. Der stabile, verchromte Koffertrager bietet Platz für einen großen Koffer, und mit einem Riemen ist es nicht schwer, noch eine Reisetasche draufzuschnallen. Wer noch mehr Gepäck mitnehmen will, rüstet seine ZÜNDAPP mit Zusatzhalterungen für Packtaschen aus. 

Ob "privater Kleintransport" oder weite Urlaubsfahrt - in einem Koffer und zwei großen Packtaschen läßt sich eine ganze Menge Gepäck unterbringen. 

 
 
 
 
         ZÜNDAPP-WERKE G M B H - MÜNCHEN 8 
 
 
 Zündapp.
 
  ZÜNDAPP

  immer

  zuverlässig